Fachdidaktik Schwimmen – Prüfungsbedingungen SoSe 2021

Infos zu den Prüfungsbedingungen in der Fachdidaktik Schwimmen aufgrund der aktuellen Situation im WiSe 2020/21 und SoSe 2021.

Master of Education

Theorie (Mi 28.07.2021)
Ermittlung der Kenntnisse in der Sportart gemäß den behandelten Inhalten in der Ausbildung“ (Klausur 30 Minuten / siehe Modulhandbuch) Prüfungsthemen Klausur

Fachdidaktische Prüfung (Sa 24.07 / So 25.07.2021)
Prüfungskriterien gemäß der PO

Generelle Optionen (Studiengänge B. Ed. / B. A.)

a. Klausur & modifizierte fachdidaktische Prüfung im Juli 2021 (SoSe 2021)

b. Klausur im Juli 2021 & fachdidaktische Prüfung im WiSe 2021/22

c. Klausur & fachdidaktische Prüfung im WiSe 2020/21

Die Aufteilung der Modulteilprüfung in Klausur und fachdidaktische Prüfung (Option b) ist ausschließlich  für das SoSe 2021 möglich.

Bachelor of Education / Modulteilprüfung Modul 3d

1.Theorie (Fr 30.07.2021)

Ermittlung der Kenntnisse in der Sportart gemäß den behandelten Inhalten in der Ausbildung und der Vorlesung „Theorie der Individualsportarten“  bzw. der kursbegleitenden digitalen Lehre (Klausur 20 Minuten / siehe Modulhandbuch). Siehe hierzu auch die Übersicht klausurrelevante Themen B.Ed.

2.Fachdidaktische Prüfung (Sa 24.07 / So 25.07.2021)

Überprüfung der sportartspezifischen Demonstrationsfähigkeit der vier (Wettkampf-)  Schwimmtechniken nach definierten Bewegungsmerkmalen exklusive Starts und Wenden. Diese werden nicht bewertet, müssen aber regelkonform  ausgeführt werden (siehe Wettkampfbestimmungen Schwimmen (SW) des Deutschen  Schwimm-Verbandes).

  • Demonstration zweier Schwimmtechniken über je 50m, davon eine Wechselzug- und eine Gleichzugschwimmtechnik: Wahl aus Kraul oder Rücken; Schmetterling oder Brust)
  • 50 m-Demonstration der  Zwei zuvor nicht gewählten Schwimmtechniken über je 25m in Lagenreihenfolge

Kurzform:  1 * 50m S oder B (Wahl)

1 * 50m K oder R (Wahl)

1 * 50m (1 * 25m S oder B und 1 * 25m K oder R)
(jeweils die nicht  zuvor gezeigte Schwimmtechnik)

Für die Bewertung gelten die im Anhang aufgeführten Technikkriterien.
Infos Prüfungskriterien Schwimmen SoSe 2021

Bachelor of Arts / Modulteilprüfung Modul 7a

1.Theorie (Mi 28.07.2021)

Ermittlung der Kenntnisse in der Sportart gemäß den behandelten Inhalten in der Ausbildung und der Vorlesung „Theorie des Schwimmsports“ bzw. der kursbegleitenden digitalen Lehre (Klausur 30 Minuten / siehe Modulhandbuch). Siehe hierzu auch die Übersicht klausurrelevante Themen B.A.

2.Fachdidaktische Prüfung (Sa 24.07 / So 25.07.2021)

Überprüfung der sportartspezifischen Demonstrationsfähigkeit der vier (Wettkampf-)  Schwimmtechniken nach definierten Bewegungsmerkmalen exklusive Starts und Wenden. Diese werden nicht bewertet, müssen aber regelkonform  ausgeführt werden (siehe Wettkampfbestimmungen Schwimmen (SW) des Deutschen  Schwimm-Verbandes).

  • Demonstration zweier Schwimmtechniken über je 50m, davon eine Wechselzug- und eine Gleichzugschwimmtechnik: Wahl aus Kraul oder Rücken; Schmetterling oder Brust)
  • 50 m-Demonstration der  Zwei zuvor nicht gewählten Schwimmtechniken über je 25m in Lagenreihenfolge

Kurzform:  1 * 50m S oder B (Wahl)

1 * 50m K oder R (Wahl)

1 * 50m (1 * 25m S oder B und 1 * 25m K oder R)
(jeweils die nicht  zuvor gezeigte Schwimmtechnik)

Für die Bewertung gelten die im Anhang aufgeführten Technikkriterien.
Infos Prüfungskriterien Schwimmen SoSe 2021

Veröffentlicht am | Veröffentlicht in Allgemein